Erklärung

Durch die Teilnahme am Gewinnspiel stimme ich den nachstehenden Bedingungen zu.

Teilnahme am Gewinnspiel

Teilnahmeberechtigt ist jede Person mit einem Mindestalter von 14 Jahren, die einen ordentlichen Wohnsitz in Österreich hat. Die Teilnahme verpflichtet weder zum Kauf eines Produkts noch ist diese mit Kosten verbunden. Für die Teilnahme am Gewinnspiel ist ein aktiver Facebook Account oder eine Registrierung der teilnehmenden Person Voraussetzung.

Ausschluss vom Gewinnspiel

Von der Teilnahme ausgeschlossen sind MitarbeiterInnen aus Unternehmen der Sparkassengruppe sowie alle Personen, die keinen ordentlichen Wohnsitz in Österreich haben. Ausgeschlossen von der Teilnahme sind auch Personen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich durch Manipulation (insbesondere des Teilnahmevorgangs, des Spiels und/oder des Angebots) Vorteile verschaffen oder dies versuchen oder sonst in unfairer und/oder unlauterer Weise versuchen, die Verlosung zu beeinflussen, insbesondere durch Störung, Bedrohung und/oder Belästigung von Mitarbeitern oder von anderen Teilnehmern. Ein Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen oder die Angabe unwahrer Personendaten führt zum Ausschluss vom Gewinnspiel. Gegebenenfalls können in diesen Fällen auch nachträglich Gewinne aberkannt und zurückgefordert werden.

Ablauf des Gewinnspiels

Der Spieler beantwortet die Gewinnspielfrage und füllt die Spielerdaten aus. Wenn die Frage richtig beantwortet ist, nimmt der Spieler automatisch am Gewinnspiel teil.

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist vom 01.10.2014 bis 31.10.2014 um 10:00 MEZ möglich. Unter allen Personen, die am Gewinnspiel teilgenommen haben, wird folgender Preis verlost:

Einer von 10 Familienurlauben in Burgenland:

Inklusive:

  • 2 Übernachtungen
  • Halbpension

in einem Thermenhotel oder Hotel mit direktem Thermen-Zugang

+ zusätzlich 4 Tageskarten für den Familypark Neusiedlersee

 

Für 2 Erwachsene und 2 Kinder bis 15 Jahre. Der Gewinn ist bis 31.12.2014 einlösbar, An- und Abreise sind nicht enthalten. Buchung nach Rücksprache und Verfügbarkeit.

 

Teilnahmeschluss ist der 31.10.2014 um 10:00 Uhr MEZ. Die Gewinner werden schriftlich verständigt. Eine Barablöse, Auszahlung in Sachwerten oder der Umtausch des Gewinns sind nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Bei Gewinnen in Form eines Gutscheins ist die Auszahlung des Gewinns, der Verkauf und die Weitergabe des Gutscheins nicht gestattet.

Haftung

Die Erste Bank der oesterreichischen Sparkassen AG und die Sparkassen haften nicht für falsche Informationen, die durch Dritte hervorgerufen oder verbreitet werden und die mit der Aussendung von Informationen über die Gewinnspiele in Zusammenhang stehen. Insbesondere wird keine Haftung übernommen, wenn E-Mails oder Dateneingaben (in Online-Formulare der Gewinnspiele) nicht den dort aufgestellten Anforderungen entsprechen und infolgedessen vom System nicht akzeptiert und/oder angenommen werden. Die Erste Bank der oesterreichischen Sparkassen AG und die Sparkassen haften nicht bei Diebstahl oder Zerstörung der die Daten speichernden Systeme und/oder Speichermedien und/oder bei der unberechtigten Veränderung und/oder Manipulation der Daten in den Systemen und/oder auf den Speichermedien durch Abonnenten oder Dritte. Die Erste Bank der oesterreichischen Sparkassen AG und die Sparkassen übernehmen weiterhin keine Gewähr dafür, dass der Gewinnspiel-Service jederzeit abrufbar und fehlerfrei ist.

Datenschutz

Durch die Eingabe seiner Daten im Rahmen des Gewinnspiels erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass die dort gemachten Angaben von der Erste Bank der oesterreichischen Sparkassen AG und den Sparkassen für Marketingzwecke verwendet werden dürfen und er zu diesem Zweck per Post und/oder per E-Mail Informationen erhält. Diese Zustimmung kann jederzeit schriftlich widerrufen werden.

Verfügbarkeit

Es besteht kein Anspruch auf die ständige Verfügbarkeit der Gewinnspielseiten der Erste Bank der oesterreichischen Sparkassen AG und der Sparkassen. Die Erste Bank der oesterreichischen Sparkassen AG und die Sparkassen können diese Dienste jederzeit ohne Angabe von Gründen einstellen.

Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen unwirksam sein, so bleibt hierdurch die Wirksamkeit der restlichen Bestimmungen unberührt.